Gefährliche Deckungslücken bei der Firmen-Manager-Versicherung (=D&O-Versicherung)!?

Als Manager ist es Ihnen i.d.R. nicht möglich, Einfluss auf den Abschluss einer Unternehmens-Manager-Police und deren Versicherungsbedingungen zu nehmen.

Daraus ergeben sich für Sie folgende Risiken:

  • Das Unternehmen könnte keine Manager-Versicherung abgeschlossen haben - oder der Vertrag braucht unter bestimmten Bedinungen nicht zu leisten.
  • Das Unternehmen hat zwar eine Manager-Versicherung abgeschlossen, diese jedoch später gekündigt oder durch Insolvenz nicht mehr bezahlt.
  • Die gemeinschaftliche Manager-Versicherung des Unternehmens wurde bereits durch die Schadenersatzleistung der mitversicherten Organmitglieder in Anspruch genommen. Für Ihren Schadenfall reicht die Versicherungssumme nicht mehr aus.
  • Die Unternehmens-Manager-Police könnte u.U. wegen (schlechter) Versicherungsbedingungen nicht zahlen müssen.
  • Das Unternehmen (als Versicherungnehmerin der betrieblichen D&O-Versicherung) könnte gar kein Interesse daran haben, Ihnen - als betroffenen Manager - den Abwehrschutz zur Verfügung zu stellen!

Aus diesen Gründen sollten Sie selbst eine persönliche Manager-Police abschließen. 

Ihre Vorteile bei dieser persönlichen Manager-Police:

  • Personenbezogener Haftpflichtschutz für alle ausgeübten Mandate.
  • Umfassende Absicherung des Privatvermögens durch eigene Versicherungssumme.
  • Unabhängig vom Zeitpunkt der Geltendmachung eines Schadens, steht die Versicherungssumme für jedes Verstoßjahr gesondert zur Verfügung!
  • Voller Schutz bei gesamtschuldnerischer Haftung (keine Begrenzung auf Haft-Quote).
  • Keine Selbstbeteiligung; kein gesetzlicher Pflichtselbstbehalt nach § 93 AktG.
  • Aktiver Rechtsschutz bei Rufmord, bzw. zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte.
  • Im Schadenfall: persönliche Unabhängigkeit von Unternehmensentscheidungen.
  • Bei Unternehmenswechsel kann der Versicherungsschutz einfach mitgenommen werden.
  • Unbegrenzter, unverfallbarer Versicherungsschutz auch nach Vertragsende.
  • Versicherung des Selbstbehaltes einer Unternehmens-Manager-Police.
  • Mitversicherung eines Dienstwagen-Ersatzes.
  • Mitversicherung von psychologischer Betreuung.

Fordern Sie einfach jetzt ein Angebot zu Ihrer persönlichen Manager-Police an. Es ist kostenlos und unverbindlich.

Hier finden Sie Beispiele für den Schutz durch eine persönliche Manager-Police.

 

Zurück zu:

/Häufige Fragen / FAQ

 
35291565_faq